Universal-Gelände-Nahkampf-Lehrgang 3/2014 XL

Am 27.09.2014 fand ein ganz besonderer Nahkampf-Lehrgang statt:

Besonders weil:

  • Wir uns bereits um 10:00 Uhr vor der Budo-Sportschule trafen.
  • Und weil der Lehrgang sowohl für Kinder, als auch für Jugendliche und Erwachsenen veranstaltet wurde.
  • Und weil sogar einige Eltern (diesmal waren es nur 5 Väter) von den Kindern mit durften.

Der grobe Ablauf/Inhalt:

Von der Sportschule aus sind wir dann mit der U-Bahn bis zum Hautbahnhof, von dort aus gleich weiter mit der S-Bahn, bis nach Stuttgart-Rohr gefahren. Nun folgte ein ca. 2 km langer gemütlicher Fußmarsch (eher ein Spaziergang) bis ins „Schmellbachtal“, wo wir bereits im Waldklettergarten (http://www.waldklettergarten-stuttgart.de/) erwartet wurden. Nach einer sehr ausführlichen Einweisung haben wir dann den Klettergarten mit 35 Teilnehmern in Beschlag genommen. Nach über 3 Stunden war dann aber mit der Kletterei Schluss. Und nach einer gemütlichen Brotzeit haben wir uns bei einem Fußballspiel nochmals richtig aufgewärmt, um dann unsere Nahkampf-Techniken und die Fallschule im Gelände zu üben.

Als es schon dunkel war, folgte dann noch Highlight: ein 3 km-Marsch im Alleingang durch den finsteren Wald (der Weg war aber mit insgesamt 100 Lightsticks deutlich markiert. Und jeder durfte auch mal durch das Nachtsichtgerät (Restlichtverstärker „Baigisch 6“) durchschauen.

Fazit. Ein Top-Lehrgang – Alle waren begeistert!

Und nun viel Spaß mit den Bildern…

Und hier das Video vom Universal-Gelände-Nahkampf-Lehrgang 3/2014 XL

Volle Action im Waldklettergarten im Schmellbachtal
[cvg-video videoId=43 width=600 height=400 mode=playlist /]