Selbstverteidigung im Autohaus 2005

Dieser Lehrgang für Frauen fand am 22.11.2005 im Autohaus Ernst Kögel in Böblingen statt.

Grundsätzlich gilt: Niemand kann Selbstverteidigung an einem Abend oder in einem Monat erlernen. Jedoch ist ein wesentlicher Inhalt dieser von uns angebotenen Lehrgänge der, dass wir speziell für Frauen Verhaltensregeln und einfache Grundlagen (Basics) vermitteln können. Mit diesem Wissen, treten die Frauen auch in Grenzsituationen selbstbewusster und couragierter auf! Dadurch fallen sie in den meisten Fällen nicht mehr in das Opferprofil von Gewalttätern! Da dieser Lehrgang in einem Autohaus stattfand, haben wir auch spezielle Verhaltensregeln für Autofahrerinnen vermittelt. D.h.: Mehr als 50% bei Lehrgängen dieser Art ist Theorie. Als besondere Gäste konnten wir das Frauen-Team von Hitradio Antenne 1 mit ‚Ostermann’s Schatzi‘ begrüßen. An dieser Stelle sei den Mitgliedern der Budo-Sportschule Stuttgart, Silke Horakh und Frank Weirauch für ihr bereitwilliges Mitwirken nochmals herzlich gedankt. Auch bedanke ich mich für den schönen Abend in netter Atmosphäre bei dem Veranstalter Wolfgang Kimmig-Liebe und seinem Team vom Autohaus Ernst Kögel.